Terminvorschau -> 8 Tage

So, 20/08/2017 10:00 Herren Breitensport Finalrunde
Sa, 26/08/2017 13:00 Clubmeisterschaft Mixed

Clubmeisterschaften 2017

- Termine der Clubmeisterschaften schon vorgemerkt ?
Sa, 26/08/2017 - Mixed  | Sa, 02/09/2017 - Doppel Herren
Sa, 09/09/2017  & So, 10/09/2017 Jugend
Sa, 16/09/2017 - Herren | So, 17/09/2017 - Damen
So. 24/09/2017 - Doppel Damen
Anmeldungen beim  Sportwart / der Jugendsportwartin !
 

Familientennisnachmittag


14.07.2017 | Bei allerbestem Sommerwetter fand am vergangenen Sonntag der alljährliche Familientennisnachmittag des LTC statt. Über 50 Vereinsmitglieder und ihre Gäste spielten auf der Anlage Am Kleeberg nach Lust und Laune mit Fortgeschrittenen und Anfängern. Zwischendurch gab es leckeren Kuchen und Süßes, abends wurde das kulinarische Angebot durch ein großes und reichhaltiges Grillbüffet abgerundet. Nach dem bisher sehr erfolgreichen Saisonverlauf vieler Jugendmannschaften des LTC war der Nachmittag ein weiteres Highlight der laufenden Sommersaison. „Wir wollten vor allen Dingen die Lust aufs Tennis wecken und Jugendliche und Erwachsene mit viel Spaß miteinander spielen lassen – ich denke, das ist sehr gut gelungen“ freute sich Jugendsportwartin Kirsten Schmidt-Steenblock über die beste Teilnehmerzahl seit Jahren und die tolle Stimmung. Fotos:

Happy Ladies 2017


14.07.2017 | Was möglich war wurde perfekt organisiert -
beim Wetter funktionierte das leider nicht -
aber dennoch: dank der guten Verpflegung und der super Cocktails beste Stimmung bis spät in die Nacht.

Saisonfinale Medenspiele

09.07.2017 | Während für die Herren 40 sowie die beiden Herren 50-Teams der Ligaerfolg und damit der Aufstieg schon am letzten Wochenende feststand, standen für die Herren und die Damen 30 echte Endspiele auf dem Programm. Für die Herren ging es in Handorf um den Titel in der Kreisliga. Gegen in Bestbesetzung antretende Gastgeber gab es für das LTC-Team, das auf 2 Stammspieler verzichten musste, leider eine 6:3(4:2) Niederlage. Auch die Damen 30 hatte in der Bezirksklasse eine echtes Finale, allerdings ging es in Billerbeck darum, den vorletzten Platz und damit den Abstieg zu vermeiden. Leider ging das Spiel 5:1(4:0) verloren.

Die LTC - Jungs der U12 holen sich den Titel

07.07.2017 | Den insgesamt sehr erfolgreichen Saisonverlauf alle Lengericher Tennismannschaften im Jugend- und Erwachsenenbereich krönte nun als erstes die Mannschaft der U12 mit dem Meistertitel. Thilo Freie, Tristan Lange, Luis Lütkeschümer und Henry Roggenland schlossen ihre Runde mit einem Punkt Vorsprung auf Verfolger TuS Münster ab. Gegen den ärgsten Verfolger gewann man nach einem sehr spannenden und engen Match schließlich mit 5:3. In der abschließenden Begegnung reichte dann ein 4:4 gegen die starken Jungs vom TC Rot-Weiß Greven. Ausschlaggebend für den Erfolg war sicher auch, dass die Lengericher im oberen und unteren Paarkreuz sehr ausgeglichen aufgestellt waren. Im Einzel konnten Luis und Henry jeweils alle Spiele gewinnen, Thilo und Tristan erkämpften gegen starke Spieler ebenfalls eine positive Matchbilanz im Verlauf der Saison. Da in dieser Spielzeit bei den Junioren die Doppel mit jeweils zwei Punkten bewertet werden, konnte man sich nicht immer auf einen Vorsprung aus den Einzelspielen ausruhen sondern musste auch hier punkten. Hier kam den Lengerichern zugute, dass in den Trainingsstunden bei Andreas Kluin und Manfred Kortz immer wieder intensiv Doppel geübt wurde.

Junioren U18  erkämpft sich ein verdientes Unentschieden

14.06.2017 | In der Auswärtsbegegnung zwischen den Junioren U18 1 des LTC und der 2. Mannschaft vom TV Warendorf 1897 konnten sich die Lengericher über ein mehr als verdientes 4:4 - Unentschieden freuen. Hätte der an Position1 spielende Leon Braumann im Match-Tiebreak ein bisschen mehr Glück auf seiner Seite gehabt, wäre sogar ein 5:3-Sieg möglich gewesen. Nach einem 1:6 im 1. Satz und einem 6:1 im 2. Satz ging der Match-entscheidende Tie-Break mit 5:10 verloren. Auch Moritz Meyer musste sich – wenn auch knapp – mit 4:6 und 6:7 geschlagen geben. Dagegen konnten sich Hannes Mindrup (7:6 und 7:6)  und Niklas Patzak (6:0 / 7:6) jeweils über einen Sieg in 2 Sätzen freuen.

LTC Herren weiter auf Erfolgskurs

14.06.2017 | Die gute Bilanz der LTC-Herrenteams setzt sich fort. Die 1. Mannschaft hat 4 Siege eingefahren und ist damit ungeschlagen Tabellenführer. Ebenso klar auf Aufstiegskurs befinden sich die Herren 40 und 50. Die ebenso ungeschlagenen Herren 50.2 und das Breitensportteam komplettieren das erfolgeiche Bild unseres Vereins im bisherigen Saisonverlauf.

Saisonstart der U50-2

12.06.2017 | Nach 3 Spieltagen freut sich die Herren 50-2 über einen gelungenen Saisonstart in der Kreisliga. Dem lockeren Aufgalopp beim 6:0 gegen Handorf folgte ein 3:3 ( 2:2 ) gegen Amelsbüren, das sich durch den verletzungsbedingten Verlust eines Spieles eher wie eine kleine Niederlage anfühlte. In der dritten Begegnung bei Börsensell erreichte das Team, das in dieser Saison reichlich personelle Ausfälle zu verkraften hatte, einen 4:2 ( 3:1 ) Auswärtssieg. Die starken Teams der Liga aus Saerbeck und Senden stehen als nächste auf dem Programm.  

Tenniskrimi bei den Herren 40 in Ladbergen

Bei den Herren 40 im Spitzenspiel LTC 1 gegen den TSV Ladbergen 1 konnten die Zuschauer neben hochklassigen Matches einen wahren Tenniskrimi erleben. Nach den Einzeln, in denen Christoph Granieczny, Ron Sparenberg und Marcel Engelsberger ihre Begenungen gewannen, musste beim Stand von 3:3 die Entscheidung in den abschließenden 3 Doppeln fallen. Ladbergen gewann das erste Doppel, musste aber im dritten verletzungsbedingt aufgeben. Beim Stand von 4:4 musste das letzte Match nun die Entscheidung über Sieg und Niederlage bringen. Nachdem das Lengericher Doppelpaar Hüwelmann/Sackermann den ersten Satz mit 6:4 gegen  Schmitz/Schröer aus Ladbergen gewonnen und den zweiten Satz mit 7:6 im Tie-Break verloren, brachte der finale dritte Satz im Match-Tiebreak mit 10:7 den 5:4 – Sieg für den LTC. Damit liegen die Herren 40 nach 2 Spieltagen auf Platz 1 der Tabelle.

Seiten

LTC RSS abonnieren